14.06.2024

Vocatium Berlin 2024. Das Forum für Berufswahl und Bildungswege für Schulabsolventen Campus Berufsbildung mit dabei

Am 19. und 20. Juni 2024 öffnet die Vocatium Berlin in der Arena Berlin ihre Tore, und Campus Berufsbildung ist zum ersten Mal als Aussteller dabei. Die Fachmesse für Ausbildung und Studium bietet eine ideale Plattform für Schüler*innen, um sich über Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten zu informieren und direkt mit potenziellen Arbeitgebern und Bildungseinrichtungen in Kontakt zu treten.

Hervorzuheben ist die umfassende Vorbereitung der Schülerinnen auf ihren Vocatium-Besuch. Das Messekonzept sieht vor, dass das Messeteam alle teilnehmenden Schulen und Klassen persönlich besucht, um den Schülerinnen der Vorabgangsklassen das Messekonzept, das Messehandbuch sowie die Aussteller mit ihren Ausbildungs- und Studienangeboten vorzustellen. Zudem haben die Schüler*innen die Möglichkeit, im Vorfeld feste Gesprächstermine für die Messe zu buchen.

"Unser Terminkalender ist mit nahezu 200 fest gebuchten Beratungsterminen für beide Messetage mehr als gut gefüllt. Der überwiegende Teil interessiert sich für die Ausbildung zumr Erzieherin und die pflegenden Berufe, aber auch unser Angebot an kaufmännischen Ausbildungen ist gefragt." meint Detlev Hoffmeister, Vorstand von Campus Berufsbildung e.V. und betont, dass jeder am Stand willkommen ist und auch ohne Termin eingehend informiert und beraten werden wird.

Campus Berlin präsentiert sich mit einem engagierten Team von Fachkräften, die umfassende Beratung und Orientierung zu den vielfältigen Bildungsangeboten bieten. Das Portfolio umfasst Ausbildungen in den Bereichen Pflege, Soziales, Wirtschaft und IT, Schulabschlüsse und Umschulungen. Bestandteile des Campus-Schulkonzepts sind neben der Vermittlung fachpraktischer Kompetenzen insbesondere die Förderung interkultureller Kompetenz in Kooperation mit ERASMUS+ sowie die Integration der Nachhaltigkeitsziele in alle Lernbereiche.

Wann: 19. - 20. Juni 2024, 08:30 - 15:00 Uhr

Wo: Arena Berlin

Eintritt: Frei