29.01.2024

Erfolgreiches Azubi-Camp der Victor's Residenz-Hotels: Drei Tage voller Wissen, Networking und Begeisterung für alle 140 Auszubildenden und dual Studierenden der Hotelgruppe

Die Victor's Residenz-Hotels, eines der führenden deutschen Hotelunternehmen mit 14 exquisiten Hotels deutschlandweit, schließen die 10. Ausgabe der Victor’s Azubi-Camps erfolgreich ab. Vom 12. bis 14. Januar 2024 versammelten sich 140 Auszubildende aus sämtlichen Ausbildungsberufen und Studiengängen aller Ausbildungsjahre der Hotelgruppe zu einem intensiven dreitägigen Event. Die Lage des Victor’s Residenz-Hotel Teistungenburg in der geografischen Mitte Deutschlands stellte den idealen Treffpunkt dar.

Das Azubi-Camp bot nicht nur eine Plattform für Wissensaustausch, sondern ermöglichte den Nachwuchstalenten auch die Teilnahme an hochwertigen Seminaren und Workshops. Fachreferenten aus verschiedenen Bereichen der Hotellerie teilten ihr Expertenwissen und ermöglichten so eine umfassende Ausbildung für die zukünftigen Fachkräfte.
Das breit gefächerte Programm des Events umfasste Themen wie Gästeservice-Exzellenz, innovatives Revenue Management, Public Relations & Marketing, Fachinformationen zu Wein & Champagner, Business Knigge und digitale Trends in der Branche. Die Auszubildenden erhielten Einblicke in aktuelle Entwicklungen, die sie auf ihre berufliche Laufbahn vorbereiten und ihnen einen Wettbewerbsvorteil verschaffen.

Ein Höhepunkt des Events für die Auszubildenden war zweifellos die abendliche Black & White-Party, die den Nachwuchskräften Gelegenheit bot, in einer entspannten Atmosphäre Kontakte zu knüpfen und sich untereinander besser kennenzulernen. Diese informellen Momente trugen dazu bei, das Gemeinschaftsgefühl zu stärken und den Teamgeist innerhalb der Victor's-Familie zu fördern.

"Unsere Auszubildenden sind die Zukunft unserer Branche, und es ist uns ein Anliegen, ihnen nicht nur eine herausragende Ausbildung, sondern auch inspirierende Events zu bieten", sagte Claudia Erb, Trainings Managerin bei Victor's Residenz-Hotels. "Das Azubi-Camp ist eine einzigartige Gelegenheit, Wissen zu vertiefen, Netzwerke zu knüpfen und die Leidenschaft für die Hospitality-Branche zu entfachen.“

Die Victor's Residenz-Hotels unterstreichen mit der 10. Ausgabe des Azubi-Camps erneut ihre Verpflichtung zur Förderung junger Talente in der Hotel- und Hospitality-Industrie. Die Fortsetzung solcher Initiativen bekräftigt das Engagement des Unternehmens für Exzellenz in der Ausbildung und setzt gleichzeitig neue Maßstäbe für die gesamte Branche.

Für die Veranstaltung stellte das Victor’s Residenz-Hotel Teistungenburg die Zimmer und sämtliche Seminarräume zur Verfügung. Das Hotel liegt am Rande des staatlich anerkannten Erholungsortes Teistungen im Eichsfeld. Es eignet sich aufgrund seiner Lage in der geografischen Mitte Deutschlands besonders gut als Treffpunkt. Mit insgesamt zehn Veranstaltungsräumen, verteilt auf drei Gebäude, liefert das Vier-Sterne-Superior-Haus den idealen Rahmen für Veranstaltungen, Teamevents sowie Exklusiv-Vermietungen. Auf dem Gelände eines ehemaligen Zisterzienserinnenklosters erwartet hier nicht nur Ruhe, Komfort, Top-Service und ein riesiges Sport- und Wellness-Angebot für Aktivurlauber, Familien und Business-Gäste.

BILD: Victor's